Direkt zum Inhalt

Wir machen kurz Pause: Betriebsurlaub von 22.–28. Juli – alle Bestellungen ab 18. Juli werden ab 30. Juli versandt!

-15% Ecuador Las Terrazas del Pisque - washed | LAST BATCH 03/06

Kaffeelix

Ananas, Orange, Karamell- und Honignoten, balancierter und komplexer Körper, wenig Säure

Normaler Preis €18,90

Einzelpreis pro 

Menge:

Nur noch -1 übrig

Arnaud Causse, Pichincha
washed, 2000m
Varietät: Caturra

Der beste Weg, Kaffeepflanzen in einen Wald zu integrieren? Nun ja, indem man den Wald selbst anlegt und damit mitten in der Wüste ein eigenes Ökosystem erschafft. Klingt fast ein bisschen utopisch – aber mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Landwirtschaftsingenieur hat Arnaud Causse auf seiner Farm Las Terrazas del Pisque genau das gemacht und damit ein Vorzeigeprojekt ins Leben gerufen (mehr dazu weiter unten).

Nachdem wir voriges Jahr schon den Pacamara im Sortiment hatten, haben wir uns heuer für einen washed processed Caturra entschieden. Der Roast ist in der Tasse unglaublich ausbalanciert und besticht mit seiner Komplexität – mit jedem Schluck taucht man tiefer ein in die vielen Schichten dieses Kaffees.

Zum Processing: Die Kirschen werden am Tag der Ernte entpulpt, für 24 Stunden fermentiert, anschließend gewaschen und zuletzt im Schatten für 8 bis 12 Tage getrocknet.

Gelegen an der pazifischen Seite der Anden ist Las Terrazas del Pisque nicht einfach nur eine Kaffeefarm, sondern ein einzigartiges Ökosystem. Auf Pestizide wird hier verzichtet – Tagetes, Lavendel und Rosmarin schützen mit ihren ätherischen Ölen die Kaffeepflanzen vor Schädlingen und locken Bienen an, die ebenfalls einen wichtigen Beitrag in der Kreislaufwirtschaft leisten. Hülsenfrüchte werden angebaut, um den Stickstoffgehalt in der Erde auf optimalem Niveau zu halten; Obstbäume sind Heimat für verschiedene Vogelarten, die die Fruchtfliegenlarven in Schach halten.

Es freut uns, dass wir wieder einen Kaffee von Arnaud Causse im Programm haben, seine ganzheitliche Herangehensweise ans Thema Kaffeeanbau hat uns sehr beeindruckt. Und nicht nur uns: Als Transition Director ist Arnaud Causse seit einiger Zeit beim Rohkaffeeimporteur Belco dafür verantwortlich, dieses Wissen auch an andere Produzenten weiterzugeben und sie zu schulen, Kaffee auf umweltverträgliche Weise anzubauen. Mehr dazu hier!

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt